So erreichen Sie uns


Facharzt für Allgemeinmedizin · Hypnose und Hypnotherapie · Akademische Lehrpraxis der Universität Duisburg-Essen
Jan Marxmeier
Tel.: (0201) 27 27 68
Fax: (0201) 28 70 56
E-Mail: marxmeier@versanet.de




Facharzt für Allgemeinmedizin · Hypnose und Hypnotherapie · Akademische Lehrpraxis der Universität Duisburg-Essen
Jan Marxmeier


Ruhrallee 9
45138 Essen
Tel.: (0201) 27 27 68
Fax: (0201) 28 70 56
E-Mail: marxmeier@versanet.de


Schreiben Sie uns!



Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

Nachname*:
Vorname*:
Straße:
PLZ / Ort:
Telefon:
E-Mail*:
Nachricht*:


Öffnungszeiten



Mo: 08:00 - 12:00 Uhr
16:00 - 17:00 Uhr

Di: 08:00 - 12:00 Uhr
16:00 - 17:00 Uhr

Mi: 08:00 - 12:00 Uhr

Do: 08:00 - 12:00 Uhr
16:00 - 17:00 Uhr

Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung



Vorsorge

Gesund zu sein und gesund zu bleiben sind mit Sicherheit die wichtigsten Dinge im Leben. Aus diesem Grunde bieten wir Ihnen in unserer Praxis etliche Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen an.
So schön dies klingt, bestehen noch oft Zweifel, welche Vorsorgemaßnahmen sinnvoll sind, welche von den Krankenkassen übernommen werden und in welchen Fällen der nachvollziehbare Wunsch nach einer vorsorglichen Maßnahme selber bezahlt werden muss. Zunächst möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Vorsorgeuntersuchungen, die wir in unserer Praxis durchführen und die zu den Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen zählen, geben.

Check up 35
Der „Check up 35“ ist ein allgemeiner Gesundheits-Check für alle gesetzlich versicherten Patienten ab dem vollendeten 35.Lebensjahr. Er darf alle zwei Jahre in Anspruch genommen werden und soll der Früherkennung von Krankheiten, insbesondere von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nierenerkrankungen und Diabetes mellitus dienen.

Er umfasst
  • ein ärztliches Beratungsgespräch mit körperlicher Untersuchung
    (Blutdruckmessung, Auskultation von Herz und Lunge, ggf. ein EKG)
  • eine Blutabnahme zur Bestimmung des Gesamt-Cholesterins und Blutzuckers
  • ein Urinstatus
  • Überprüfung des Impfstatus

Impfungen

Standardimpfungen
Standardimpfungen wie z.B. Tetanus, Diphtherie, Polio und Pertussis werden von den Krankenkassen übernommen.
Wir kontrollieren gerne Ihren Impfausweis auf Vollständigkeit und beraten sie individuell.

Reiseimpfungen
Reiseimpfungen sind grundsätzlich Privatleistungen. Einige Krankenkasse übernehmen aber gewisse Reiseimpfungen. Bitte fragen sie bei Bedarf bei Ihrer Krankenkasse nach.

Hautkrebsscreening
Untersuchung der Haut auf Hautkrebs. Das Hautkrebsscreening wird von den meisten Kassen übernommen. Je nach Krankenkasse ab dem 35. bzw. 18. Lebensjahr. Es ist alle 2 Jahre vorgesehen.

Krebsvorsorge beim Mann
Vorsorgeuntersuchung speziell für den Mann ab dem 45. Lebensjahr. Sie beinhaltet eine körperliche Untersuchung sowie eine Beratung. Ab dem 50. Lebensjahr wird zusätzlich ein Stuhltest auf verstecktes Blut durchgeführt.

Früherkennung Darmkrebs
Beratung über Ziel und Zweck des Darmkrebs-Früherkennungsprogramms (Darmspiegelung ab dem 55.Lebensjahr).

Stuhltest
Test auf verstecktes (occultes) Blut im Stuhl. Ab dem 50. Lebensjahr jährlich möglich.


Es fällt auf, dass die von den gesetzlichen Kassen unterstützten Leistungen schon recht umfassend sind. Allerdings wird oft die Frage nach weiteren Labor- und anderen technischen Untersuchungen wie z.B. Ultraschalluntersuchungen gestellt.

Hier gilt, dass außerhalb der bereits erwähnten Leistungen, keine weiteren Laboruntersuchungen als Vorsorgemaßnahmen von den gesetzlichen Kassen übernommen werden.
Ebenso gehören Ultraschalluntersuchungen sowie andere technische Untersuchungen nicht zum Vorsorgeangebot der gesetzlichen Krankenkassen.

Weiterführende Laboruntersuchungen sowie technische Diagnostik können wir ihnen als Selbstzahlerleistung anbieten. In Zusammenarbeit mit unseren Laboren können wir die Bestimmung alle erdenklichen Blutwerte durchführen.
    Im Rahmen der technischen Untersuchungen eröffnen sich für Sie auch einige Möglichkeiten wie z.B.
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Ultraschalluntersuchungen der inneren Organe, der Gefäße und der Gelenke
  • ausführliche EKG- und Belastungs-EKG Diagnostik

Die Möglichkeiten ärztliche Leistungen für Ihre individuelle Gesundheitsvorsorge in Anspruch zu nehmen sind vielfältig.

Wir beraten Sie gerne, was Sie im Rahmen der Vorsorge noch für sich tun können, vielleicht fangen wir mit dem eventuell schon längst fälligen Gesundheitscheck an und besprechen dann alles Weitere.

Übrigens: Die privaten Versicherungen übernehmen nach wie vor Vorsorgemaßnahmen in einem weiter gefassten Rahmen. Wir achten allerdings auch hier sehr auf Sinn- und Zweckmäßigkeit und führen nur Untersuchungen durch, welche auch angebracht erscheinen.